Referenzen

bissl Feedback zu meinen Fortbildungen:

Voller Stolz ver­linke ich hier das einzige online avail­able Feed­back außer­halb der sozialen Medi­en (Webi­na­rrei­he Englisch dig­i­tal des Friedrich-Ver­lags aus dem Okto­ber 2020).

Feedback-Tweets

😂🤣😂😇

Was ich wo so gemacht habe: 

Online-Fortbildungen

2021

  • Friedrich Ver­lag Webi­na­rrei­he “Englisch Dig­i­tal” (Info
  • IQSH “Pro­sume im Unter­richt”: Zeit­gemäßes Ler­nen im rezep­tiv­en und pro­duk­tiv­en Umgang mit Medien
  • IQSH: “Infor­mal goes for­mal”: Zeit­gemäßer Englis­chunter­richt durch die Inte­gra­tion & Adap­tion informeller Lern­prak­tiken von Schüler:innen
  • Molol Dig­i­tal: Mobile Lan­guage Learn­ing goes Media Pro­duc­tion: Meth­o­d­en & Tools für den kreativ-gestal­ter­ischen Fremdsprachenunterricht

2021

  • Friedrich Ver­lag Webi­na­rrei­he “Englisch Dig­i­tal, Teil II

  • Regierung Oberp­falz: Mobile Lan­guage Learn­ing für Englischlehrer*innen an der Berufsschule 

  • IQSH RealLife@School: Leben & Ler­nen in der Kul­tur der Digitalität

Hier wird noch ganz schön voll werden…

Da kommt noch einiges auf mich zu dieses Jahr – was schon anste­ht, kön­nen Sie hier nachlesen 🙂

2020

  • Mul­ti­p­lika­torenta­gung “Englisch Dig­i­tal” des NQL
  • IPSN Nürn­berg “Mobile Lan­guage Learning”
  • IPSN Nürn­berg: “Präsenz‑, Dis­tanz- und Hybri­dler­nen“ 
  • IQSH “Kol­lab­o­ra­tives und koop­er­a­tives Ler­nen und Arbeit­en in der Schule” 
  • EduSwabia20
  • Friedrich Akademie: vierteilige Rei­he “Englisch Dig­i­tal”: Didak­tik, Unter­richts­beispiele, Tools”
  • WES 4.0: Mobile Lan­guage Learn­ing & Mobile Learning
  • Insti­tut für Qual­ität­sen­twick­lung an Schulen Schleswig-Hol­stein (IQSH): Mobile Lan­guage Learn­ing Part I‑III (Rei­he zur Digitalstrategie)
  • DiBiS abroad: Kleines, zweit­eiliges Webi­nar mit den Refis der Realschule am Europakanal Erlan­gen während d. Corona-Krise
  • IQSH: Mobiles Ler­nen in der Schule. Tech­niken, Meth­o­d­en & Tools für Präsenz- und Fernunterricht
  • Flipped Online-Bar­camp #Digitalität20 (unter “Schule” ganz unten auf der Seite find­et sich mein Impuls-Video)
  • Online-SchiLf mit der Deutschen Schule Bratisla­va: Method­isch-didak­tis­che Grund­la­gen mobilen Lernens
  • IQSH: SocialSpace@School: Ler­nen in Social Learn­ing Envi­ron­ments (Rei­he zur Digitalstrategie)

Regionale Lehrerfortbildungen (RLFBs)​

Schulinterne Fortbildungen

(SchilFs)

seit 2015 bis heute in kon­tinuier­lich­er Zusammenarbeit

  • vielfach in regelmäßi­gen Abstanden mit den Regierun­gen Unter-, Mit­tel- und Ober­franken (Berufs­bildende Schulen, Fach­bere­ich Englisch)
  • der Min­is­te­ri­al­beauf­tragten für die Gym­nasien in Unter­franken (Dig­iLearn Haß­furt 2015, Herb­st­ta­gung Schu­len­twick­lung 2017, TEFL-Day 2017, Franzö­sis­chlehrertag 2019) 

2020

  • Celtis-Gym­na­si­um Schwe­in­furt: “Mobile Lan­guage Learning” 
  • Realschule Cal­ber­lah
  • Ober­schule Beren­bostel (Jan Ved­ders Schule): Work­shop und Beratung der Englis­chfach­schaft im Zusam­men­hang mit der Gestal­tung the­menori­en­tierten Ler­nens (Neuaus­rich­tung der #SchuleImWan­del: Auflösen von Fäch­ern, Unter­richtsstun­den etc.)
  • Hein­rich-Schlie­mann-Gym­na­si­um Fürth: Mobile Lan­guage Learning

2019 (End­phase Pro­mo­tion, daher Päuschen)

2018

  • Mit­telschule Gochsheim
  • Spes­sart-Gym­na­si­um Alzenau
  • Fer­di­nand-Porsche-Gym­na­si­um Stuttgart
  • FOS/BOS Würzburg

2016

  • Regiomon­tana-Gym­na­si­um Haßfurt

Lehraufträge & Seminare

Workshops & Sessions

Sem­i­nare f. Lehramtsstudierende d. Anglistik

Katholis­che Uni­ver­sität Eichstätt-Ingolstadt

  • Win­ter­camp 2017/18: Smart­phone, Tablet & Co. im Fremd­sprache­nun­ter­richt: Methodik & Didak­tik Mobilen Lernens
  • 2016 — 2018: Virtuelle Hos­pi­ta­tio­nen (Unter­richts­demon­stra­tion, live aus der Schule ins Seminar)
  • 2014 — 2016: Mod­erne Medi­en­welt: Kom­pe­ten­ter didak­tis­ch­er Umgang mit mobilen Technologien

Julius-Max­i­m­il­ians-Uni­ver­sität Würzburg

  • 2017: Smart­phones, Tablets & Co. im Fremdsprachenunterricht

2019

  • Dig­i­tale Schule Bay­ern, Gauting
  • Stiftung Bil­dungspakt: Dig­i­tale Schule 2020 – Fach­ta­gung Sprachen, Landshut
  • Fachkongress Dig­i­tale Bil­dung, Amberg
  • Insti­tut für Schulpäd­a­gogik Nürn­berg (ISPN): Deutsch-Anregungstag
  • EduSwabia, Neusäß
  • WES 4.0, Karlsruhe
  • Fit4Tablets, Beren­bostel
  • ISPN, Nürn­berg: Mobile Lan­guage Learning 

2018

  • Dig­i­tale Schule Bay­ern, Gauting
  • Tablet Days, CH
  • DQ Cam­pus Event, CH
  • EduSwabia, Ger­sthofen

2017

  • Stiftung Bil­dungspakt: Dig­i­tale Schule 2020 – Kick-Off-Ver­anstal­tung #DB4K, Erlangen
  • Dig­i­tale Schule Bay­ern, Gauting
  • WES 4.0, Karlsruhe

Presse, Beiträge hier und da…

April 2021:

Es war mir eine ganz beson­dere Freude, mit den Bil­dungspunks in Per­son der geschätzten Ines Biel­er und dem Gitar­ren­gott 😉 Jens Lind­ström alias Käptn Keks über informelles (Fremdsprachen)Lernen und  den Gap zum for­malen Ler­nort Schule zu sprechen – und noch so einige andere inter­es­sante Dinge rund um Schule, die sich in dem Gespräch mit den bei­den und ZuhörerIn­nen ergeben haben. Vie­len Dank für euer Inter­esse und das ultra entspan­nte und den­noch span­nende Gespräch! Hier geht’s zum Pod­cast 🙂

Feb­ru­ar 2021:

Hier, im Edu-Talk, habe ich mit Mar­tin Fritze und Moritz Zeman über meine Forschung und die sich daraus ergeben­den Imp­lika­tio­nen für einen zeit­gemäßen Englis­chunter­richt gesprochen. Her­zlich­sten Dank für die Ein­ladung, das Inter­esse und das super angenehme Gespräch! 

Feb­ru­ar 2021:

“Wie Fer­nun­ter­richt gelin­gen kann: Pro­tokoll ein­er Englischstunde”

Zwei Redak­teurin­nen der Main Post haben meinem Fer­nun­ter­richt in mein­er acht­en Klasse beige­wohnt und daraus ein Pro­tokoll gemacht. Lei­der hin­ter ein­er Paywall.. 🙁

Jan­u­ar 2021:

“Es muss nicht Mebis sein. Unter­richt in Zeit­en der Pandemie.”

Hier durfte ich in der Süd­deutschen Zeitung ein paar kreative Ideen aus meinem (Distanz-)Unterricht zum Besten geben: 

Dezem­ber 2020:

Im Gespräch mit dem guten Bob Blume – The­ma: Das/mein Englisch(-Lerhramts-)Studium. 

Auf Ruf von Bob Blume habe auch ich meinen Senf/meine Forderung an die (im Dezem­ber sehr aktuelle, aber zugegeben­er­maßen eigentlich zeit­los zu kri­tisierende) Bil­dungspoli­tik abgegeben (find me bei 5:08 oder so): 

Sep­tem­ber 2020:

“Wenn dig­i­tal nor­mal wäre…”: Ein Med­ley an Experten & Prak­tik­ern aus dem Bil­dungs­bere­ich vol­len­det Björn Noeltes Satz.

Okto­ber 2020: 

Besprechung des Inter­na­tion­al Cook Book, das ich während des Lock-Downs mit meinen Achtk­lässlern im Fach Englisch gemacht habe, mit Tobias Frischholz im Print- und Online-Mag­a­zin Weg­weis­er Dig­i­tale Schule sowie dem dazuge­höri­gen Pod­cast

Frischholz, T.: Kol­lab­o­ra­tiv und kreativ: So entste­ht ein inter­na­tionales Kochbuch. In: Weg­weis­er dig­i­tale Schule, Okto­ber 2020, S. 3.

Screen­shot Online-Mag­a­zin (Link s. o.)

März 2020:

IT-Busi­ness Pod­cast Edu­ca­tion, ursprünglich als Hin­ter­grundge­spräch aufgenom­men: Im Gespräch mit Ann-Marie Struck über den Stand der Dinge von Schule und schulis­chem Ler­nen in der Kul­tur der Dig­i­tal­ität, wie ich ihn erlebe.

Juli 2020:

Im hr iNFO Pod­cast “Sehr gut oder stets bemüht? Zen­suren fürs Coro­na-Schul­jahr” gebe ich u. a. einen Ton zur Frage, wie unter­schiedlich sich Schulen, Schulleitun­gen und LehrerIn­nen während sowie nach den Schulschließun­gen im dig­i­tal­en Lehren und Ler­nen geschla­gen haben; außer­dem darf ich meine Mei­n­ung zu ver­gan­genen Ver­säum­nis­sen und nun notwendi­gen Maß­nah­men bzgl. Lehrerfort­bil­dun­gen äußern… Danke an die Redak­teurin Petra Boberg für die Möglichkeit, mich zu äußern.

Juli 2019:

Zum (ler­nen­den) Umgang mit Smart­phones, YouTube, Net­flix & Co. auf infranken.de

Novem­ber 2018:

Zum Umgang mit Smart­phone-Ver­boten & Co. in Chip

April 2018:

Zur den iPad-Klassen am Walther-Rathenau-Gym­na­si­um Schweinfurt

Jan­u­ar 2017:

Erfahrungs­bericht mein­er Schüler*innen und mir nach ein paar Jahren iPad-Klassen in der Mainpost